Autoimmundiagnostik

Autoimmundiagnostik

Der Laborbereich Autoimmundiagnostik umfasst zum einen die Immunzytologie (Lymphozytendifferenzierung), die eine besondere Bedeutung im Rahmen der HIV-Diagnostik hat, aber auch bei anderen Infektionen, entzündlichen Erkrankungen sowie Autoimmunopathien Informationen über die Immunitätslage und Krankheitsstadium liefern kann. In der Hämatoonkologie dient die Immunzytologie zur genaueren Charakterisierung atypischer Zellpopulationen. Zum anderen wird das gesamte Spektrum der Autoimmundiagnostik bearbeitet.

Schwerpunkte:

  • Autoimmundiagnostik
  • Infektionsserologie
  • Immunzytologie

Ihr Ansprechpartner

Dr. med. Johannes Frank

Facharzt für Laboratoriumsmedizin, Umweltmedizin

Telefon +49 30 327 903 791
 E-Mail