Laborgemeinschaften

Laborgemeinschaften

Die klinisch-chemischen und hämatologischen Untersuchungen im Basislabor sind die Grundlage der Routinediagnostik. Eine enge Verzahnung mit der Spezialdiagnostik gewährleistet eine gründliche Befundung und gibt gegebenenfalls Hinweise und Empfehlungen zur weiteren Abklärung aus laborärztlicher Sicht. Wir kooperieren mit der Vereinigten Berliner Laborgemeinschaft (VbL) und der Laborgemeinschaft der Ärzte Mecklenburg Vorpommern (LGmVP).

Durch den Zusammenschluss von Ärzten kann eine diagnostische Versorgung durch gemeinschaftliche Nutzung moderner medizintechnischer Einrichtungen und Geräte und durch den Einsatz qualifizierten Personals gesichert werden.

Unser Service:

  • Abholung der Proben von der jeweiligen Praxis durch einen Kurierdienst (in dringenden Fällen - cito-Diagnostik - wird ein Sonderkurier eingesetzt)
  • Befundübermittlung per Datenfernübertragung (DFÜ), Fax oder Post am selben Tag oder durch den Kurier am nächsten Tag
  • bei hochpathologischen Untersuchungsergebnissen sofortige telefonische Übermittlung
  • durch unsere Mitarbeiter/-innen der Praxisbetreuung erhalten Sie eine umfangreiche Einweisung und Betreuung

Wir bieten Ihnen wahlweise folgende Entnahme-Materialien an: Sarstedt-Monovetten- oder Becton Dickinson-Vacutainer-System, auf besonderen Wunsch auch das Sarstedt-Sicherheits-System, bei Bedarf erfolgt eine Einarbeitung für alle Entnahme-Systeme in Ihrer Praxis.

Kontakt:
VbL Windscheidstr. 18
10627 Berlin
Tel.: +49 30 327 903 0
Fax: +49 30 323 907 6

Ihr Ansprechpartner

Astrid Eoné

Leitende MTA

Telefon +49 30 327 903 50
 E-Mail

Kontakt:
Ihlenfelder Str. 75
17034 Neubrandenburg
Tel.: +49 395 455 700
Fax: +49 395 455 7090

Knieperdamm 9a
18435 Stralsund
Tel.: +49 3831 280 125
Fax: +49 3831 298 250

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Biol. Margita Heide

Leiterin LGmVP

Telefon +49 395 455 700
 E-Mail